News

Home | Geschichte

1913: Gründung des Fußballvereins FC Hankensbüttel durch Wilhelm Müller

1920: Zusammenschluss der 3 Hankensbütteler Vereine Fußball, Handball und Faustball zum HSV Hankensbüttel.

1927: Trennung der Vereine in Fußball und Turnen

1933: erneuter und endgültiger Zusammenschluss der Vereine Fußball und Turnen.
Aus dieser geschichtlichen Entwicklung erklärt sich auch die heutige Unterteilung des HSV Hankensbüttel in die Abteilungen Fußball und Turnen.

1946-1975: Abteilungsleiter Hans Smilowski. In dieser Zeit erfolgte der Bau des Sportheimes am Jungbluthplatz als eines der ersten im Landkreis Gifhorn!!

1971: Erreichen des Bezirkspokalendspiels gegen die Amateure des VFL Wolfsburg und Aufstieg in die Bezirksliga unter Trainer Hugo Bröhs